Dezember, 2017

02dec23:0011:00Label Night with Black Sun Empire, Neonlight, Synergy

Drum and Bass Dresden

Wann

(Samstag) 23:00 - 11:00

Wo

Sektor Evolution

An der Eisenbahn 2 01099 Dresden

Timetable

    • Day 1
    • 2. Dezember 2017
    • 23:00 Mainstage23:00 - 07:3023:00 - 01:00 FORV3RT
      01:00 - 02:30 NEONLIGHT
      02:30 - 04:00 BLACK SUN EMPIRE
      04:00 - 05:30 SYNERGY
      05:30 - 06:30 FIASKO & NOA
      06:30 - 07:30 TINKTUROX

    • 23:00 Deeper Access Stage23:00 - 07:0023:00 - 01:00 BREATHER
      01:00 - 02:00 FABIAN LEUCHTMANN
      02:00 - 03:30 HENRY SCRATCHYNSKI & FOLI
      03:30 - 04:30 MOSAIX
      04:30 - 07:00 NSPHERE & ESKI
      07.00 - End All B2B

    • 05:00 Tent05:00 - 13:00SCHADEED (… push the fader from here to Grenada)
      FELTIN & FUNK FORCE LEADER (Bartisch Troopers)
      DNZ DEMANKOWSKI (Fat Fenders, Uncanny Valley)
      KAMPFMANN BAADER (Disco Dilettante)
      I DUE PANČÁKE (Due Pančáke)

mehr anzeigen

Event Details

„Energy-driven, hard, melodic and a little crazy.“ – Mit diesen Worten beschrieben Black Sun Empire zum Start ihres neuen Labels die zukünftige Stilrichtung. Die drei Holländer, welche sich zu Schulzeiten beim Zocken kennengelernt haben, entwickelten sich über die Zeit zu den innovativsten Neurofunk-Produzenten der Welt. Seit 1995 ist das Trio unermüdlich am produzieren und releaste mittlerweile stolze 8 Alben. Mit ihrem neuen Label Blackout Music setzen sie aktuell die Maßstäbe des internationalen Neurofunks.

Für die Blackout Recordings Label-Night haben wir uns neben den Gründern noch zwei weitere Künstler aus dem Roster des Labels eingeladen: Neonlight & Synergy. Erstere sind seit 2013 exklusiv auf Blackout gesigned und zeigten erst neulich mit ihrem Release „Boom/Slap“, dass sie mit ihrem energiereichen, futuristischen Drum and Bass an der vordersten Front mitmischen. Synergy werden als eines der heißesten Newcomer Duos gehandelt. Als Zusammenschluss ihrer ursprünglichen Egos Segment & Concept Vision sprengen sie nun ihre Ketten und wirbeln die Szene ordentlich auf.

Mit einem Headliner Mix aus Neurofunk-Urgesteinen, Lokalhelden und Newcomern freuen wir uns auf eine historische Nacht!

► Line-Up:

Black Sun Empire
the wrong room album tour

NEONLIGHT
blackout music nl

Synergy_music
blackout music nl

► Local Support – Mainstage:

Fiasko
Danger Movement

FORV3RT
Danger Movement, Deeper Access

NOA
Danger Movement

TINKTUROX
Danger Movement, Küchenrave

► Local Support – Deeper Access Showcase:

BREATHER
SONiCFOOD, Deeper Access

Eski
Deeper Access

FABIAN LEUCHTMANN
High Finesse

FOLI
Infinite Sequence

HENRY SCRATCHYNSKI
Infinite Sequence

Mosaix
Green Planet inc.

NSPHERE
Deeper Access

► Outdoor Zelt:
betonwüstenromantikdisko pres. by Due Pančáke & Fat Fenders

► Brought to you by:
Danger Movement, Deeper Access, High Finesse, Anna Headrush

► Captured by:
adrianbauer.biz

Vorverkauf:
tixforgix.com

X
X