Juni, 2019

22jun23:00Sub Sequence invites YMB (NL)Dresden

Wann

(Samstag) 23:00

Wo

Puschkin

Leipziger Str. 12, 01097 Dresden

mehr anzeigen

Event Details

Der niederländische Verrückte YMB (Yuhri Bouwman) geboren 1986, wuchs als typisches Kind der 90er Jahre in Rotterdam auf und wurde mit den schnellen Klängen von „Rave“ und „Hardcore“ früh einer Gehirnwäsche unterzogen.
2008 folgten die ersten Releases auf Ammunition Rec. und schaffte somit Einfluss auf andere Künstler und Labels. Nachdem er andere Genres entdeckt hatte, hatte die Rotterdamer Drum-n-Bass-Szene den größten Einfluss auf ihn. So begann er 2005 mit dem Spielen von Hard Drum-n-Bass und begann zwei Jahre später mit FL Studio seine eigene Musik zu produzieren.

Die Arbeit für Labels wie Culture Assault, Future Sickness, Ninth Circle, Othercide, Tainted Audio und Yellow Stripe brachte ihn dazu, mit seinen 3-4 Deck-Sets europaweit die Floors zu zerschlagen.Seine Sounds lassen sich am besten als harte Drum-n-Bass-Klänge beschreiben, die sich an Hardcore und Crossbreed orientieren, mit einigen 90er-Rave-Elementen.

2012 war der Auftakt seines eigenen Abdrucks Ninth Circle Recordings (zusammen mit Vexer) und die Veröffentlichung des ersten Vinyls im April (YMB – Kream / Blood Red feat. Emoshin). Neben Vinyl gibt es auch digitale Veröffentlichungen von Künstlern wie Proton Kid, eRRe, Hardlogik, Bratkilla, Infamous, QKHack, Mathizm und Legion.

Line up:

YMB
(Ammunition, c, Black Hoe, BZRK, Core in One, Culture Assault, Future Sickness, Infectech, Lowbreed, Metafiziq, Ninth Circle, Nocid Business, Order in Kaos, Othercide, Section 8, Suspect Device, Tainted Audio, Yellow Stripe // NL)

Constructive Sine
(Dresden)

SMA
(LSD / Sub Sequence / UTM-Family // FG)

Blightz
(Stone Creek // DD)

Ignotum
(Sub Sequence // DD)

Brixxus
(Sub Sequence // DD)

Mydriasis
(Sub Sequence // DD)

#Eintritt: 7€

X
X