Juni, 2019

15jun23:59Twisted Frequencies IIIDresden

Wann

(Samstag) 23:59

Wo

Sektor Evolution

An der Eisenbahn 2 01099 Dresden

mehr anzeigen

Event Details

Tekno, Bass, Psy auf drei Floors

Twisted – verdreht, verschlungen, verflochten – sind auf dieser Party die drei Genres Acid-Tekno, Bass und Psy. Dafür bauen tba-
Soundsystem und Daimon ein special Dub(step)-Soundsystem auf. Der Subbass wird subversiver, die Höhen crisper und die Kick schiebt das ganze Frequenzspektrum durch eure Körper. Und dann wird getwisted: Die Genres wandern über die Floors, und die PA wird auf die verschiedenen Styles optimiert. Aber warum dieser Aufwand?

Radikal Guru kommt! Der „Dub Mentalist“ spielt ein Live-set, in dem er Dub, Reggae und Dubstep fusioniert. Im Jahr 2011 war er das letzte Mal in Dresden. Es wird also wieder Zeit für Ihn.
Twist.
Es gibt sieben Live-sets von internationalen Acid-Tekno-Acts. Brz und Stije werden feinsten Acid-Tekno spielen, Kaoslog, er reflektiert das Genre mit seinem Modularsystem, Mr. Flag macht tribe-lastigen Acidcore, mg677 spielt hypnotischen Industrial-Mental-Tekno. Mit female Artists wie La Kajofol (melodiöser Acid-Tribe) und SymenTek (Tekno) wird die Sichtbarkeit von Musikerinnen im männlich dominierten Tekno gestärkt.
Twist.
Female DJs sind Tina, Labelbetreiberin von Defrostatica, Hoodie und mʊdʌki (Footwork) auf dem Bassfloor, Katjuscha, Flurie und Prima Ballerina auf dem Psy Floor sowie Shannon Soundquist auf dem Mental Floor.
Twist.
Der Bassfloor wird von Grawinkel, Jenkins Juke und T.Low Rock sowie von DJs von PamB Soundsystem und tba Sndsystm bespielt.
Twist.
Im Psy-Areal wird es dark, zwielichtig und waldig. Teratom spielt Hi-Tech und Psycore, Ogrim macht den Goapunk.
Twist.

Die raumauflösende Deko, die Frequenzen der Musik und ihr werden sich zu einem Gesamtkunstwerk verdrehen, verschlingen, verflechten.
Twist.

【ツ】Mental- & Acid-Tekno-Acts 【ツ】

Brz vs. Stije // TDK/Huppel Rec_NL, Live
soundcloud.com/brz-tdk

La Kajofol // Black Mountains_FR, Live
soundcloud.com/lakajofol

Kaoslog // Obs.cur_DE, Live
soundcloud.com/kaoslog

mg677 // Yaya 23, Hangar_IT, Live
soundcloud.com/mg677

Mr. Flag // Yaya 23_BE, Live
soundcloud.com/fr3eakamrflag

SymenTek & Acitizen // Insidious Sound System_NL, Live
soundcloud.com/symentek_insidious

Louis Unknown // Rezet Crew_DE, Live
soundcloud.com/louis_unknown

Eosophob // Indutiarum Sound_DE

Shannon Soundquist // Femtek / Prozecco_DE
soundcloud.com/shannon_soundquist

subQ // PamB Sound_DE
soundcloud.com/infra23

konnYshiva // Total Bass Addicted Sndsystm _DE

✾Deko/Light/Visuals✾

————————————————————————————————————————
回Dubstep, Grime, Dnb, Footwork, Dub, Bassmusic Acts 回

Radikal Guru// Moonshine Recordings_PL
soundcloud.com/radikal-guru

Tina // Defrostatica_DE
soundcloud.com/foreveratina

Grawinkel //2 Guys 1 Dub_ DE
soundcloud.com/grawinkel

Jenkins Juke // Green Planet Inc._DE

mʊdʌki // phonon~_CZ/BY
soundcloud.com/mudaki

Dj Desire // Berlin

Hoodie // Prozecco_DE
hearthis.at/hoodie-ya/

T.Low Rock // Buschfunk_DE
soundcloud.com/t-low-rock

Common Mob // PamB Sound_DE
soundcloud.com/oberp-bler

AlphaK // PamB Sound_DE

Confus // Total Bass Addicted Sndsystm_DE

✾Deko/Light/Visuals✾

PamB Sound
facebook.com/pambsound
HighRock event
————————————————————————————————————————

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Darkpsy, Hi-Tech, Forest, Twilight, Proggy depend the day cycle Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

Teratom // Dark Dream Rec + NTFS _ CHE/DE
soundcloud.com/djteratom

Ogrim // Goapunxx + Sekto(R)evolution _ DE
mixcloud.com/Ogrim/

Solar Sound Network // Waterlounge_DE
soundcloud.com/solsounet

Flurie // Creact Records_DE
fluorie.net/

nimuri_DE
soundcloud.com/user-693084801

Prima Ballerina_DE

Katjuscha // Kaleidonox_DE

✾Deko/Light/Visuals✾

Liu Quara
kaweek.de/

Xira
instagram.com/xira.uno/

Tiefsehfische im Wald
facebook.com/TiefImWald

——————————————————————————————-
* NO SEXISM * NO HOMOPHOBIA * NO RACISM * NO PEGIDA * NO ANTISEMITISM * NO AFD-ISM and other ASSHOLE-ISMS * METH KILLS THE SPIRIT *
——————————————————————————————-

Wir, das Twisted-Kollektiv, bitten euch:
Lasst uns alle miteinander einen schönen und möglichst schmerzfreien Raum schaffen, wo Geschlecht, Sexualität, Herkunft, Hautfarbe oder Schönheitsnormen keine Rolle spielen: Ihr seid mit eurem Verhalten ein wichtiger Teil der Party. Bitte respektiert die Grenzen anderer und achtet auf eure eigenen Grenzen. Wenn ihr belästigt oder diskriminiert werdet, wendet euch an die Awareness-Crew draußen im Container!
Wenn ihr Belästigungen und Diskriminerung beobachtet, fragt nach, ob die Betroffenen Unterstützung wollen und/oder informiert die Awareness-Crew!
Leute mit Nazimarkenklamotten sind auf der Party explizit nicht willkommen. Informiert bitte die Türleute, wenn ihr welche seht. Wir wollen nicht mit ihnen feiern.

We don’t accept discrimination. Even if the barriers to cross someone’s personal borders are low-leveled when people are drunk or in party-mode, nobody should accept sexual or any kind of harassment. If you see potentially intolerant behaviour don’t look away thinking that it might be ok. Ask the affected people if they feel alright or need help in this situation. Don’t be quiet, talk to your friends or people surrounding you, talk to us, the people at the entrance or behind the bar. Together we will find a solution. People wearing obvious signs of discrimination like fascist symbols are not welcome, too. We don’t like to party with them. Keep your eyes open, don’t hesitate to inform the entrance crew.

Entry only P18

X
X